Heilmethoden

Bei der Suche nach geeigneten Therapieansätzen können wir auf eine Vielzahl von Möglichkeiten zurückgreifen.

Osteopathie Rückenbehandlung

Osteopathie

 Durch den Einsatz der Hände und Augen des Therapeuten werden im Körper Strömungen, Bewegungen und Spannungen ertastet, welche zur Erstellung der osteopathisches Diagnose dienen. Die Osteopathie löst Blockaden in allen Systemen des Körpers und mobilisiert die Selbstheilungskräfte. 

 Grundsätzlich kann die Osteopathie bei allen Funktionsstörungen des Körpers angewandt werden, egal wie lange diese schon bestehen. Dazu gehören Verspannungen oder Verletzungen des Skeletts und der dazugehörigen Muskeln und Bänder, Bandscheibenvorfälle, Hexenschuss, sowie Folgen von Unfallverletzungen und Kiefergelenksproblemen. Auch Tinnitus, Verdauungsprobleme, Inkontinenz und prämenstruelle Beschwerden können osteopathisch behandelt werden. 

Cranio Sakral Therapie

Cranio Sakral Therapie

Die Cranio Sakral Therapie ist eine sehr sanfte Regulationstherapie. Über kleine, leichte und behutsame Impulse werden körpereigene Rhythmen, die zur Entwicklung und Funktionsfähigkeit des Menschen lebensnotwendig sind, aktiviert.
Die Entspannung während der Behandlung erfolgt von innen nach außen. Sie kann bei zahnärztlichen und kieferorthopädischen Therapien ergänzend angewendet werden, um deren Behandlungserfolg zu verstärken und negativen Nebenwirkungen zu entgegnen. Gerade im Kindes- und Jugendalter ist dies für eine beschwerdefreie körperliche Entwicklung essentiell. 

Matrix Rythmus Therapie

Matrix Rhythmus Therapie

 Sie unterstützt die Heilung von Beschwerden des Muskelapparats, von Knochen und Gelenken und kann präventiv, postoperativ und rehabilitativ eingesetzt werden. Die Matrix-Rhythmus-Therapie ist eine direkt aus der zellbiologischen Grundlagenforschung (Universität Erlangen) entwickelte Basis-Therapieform. Sie fußt auf der Tatsache, dass alle menschlichen Zellen rhythmisch schwingen, solange sie leben. Durch sanfte Schwingungen werden aus der Rhythmik entgleiste Prozesse normalisiert und natürliche Heilvorgänge eingeleitet und gefördert. Dies äußert sich beispielsweise durch die Lösung von hartnäckigen Muskelverspannungen.

Infusionsständer

Infusionstherapien

Bestimmte Substanzen können dem Körper nur mithilfe einer Infusion nachhaltig zugeführt werden. Viele dieser Substanzen sind für den Behandlungserfolg von größter Bedeutung. Aus diesem Grund wenden wir, sofern für eine erfolgreiche Behandlung notwendig, verschiedene Infusionstherapien an. Selbstverständlich werden wir dabei stets den Grund der Therapie und die verwendeten Stoffe gemeinsam mit Ihnen besprechen.

Life-Kinetik Übung

Life Kinetik

Jeder von uns nutzt seine 100 Milliarden Gehirnzellen, die wir seit 

Geburt haben, anders, aber keiner schöpft die riesigen Möglichkeiten auch nur annähernd aus. Werden Sie effektiver, leistungsfähiger, stressresistenter, aufnahmefähiger und selbstbewusster. Durch spaßige Bewegungsaufgaben für Ihren Körper wird Ihr Gehirn gezwungen, neue Verbindungen zwischen den Gehirnzellen zu schaffen. Je mehr dieser Verbindungen bestehen, desto höher ist die Leistungsfähigkeit des Gehirns. Life Kinetik ist körperlich kaum belastend und findet daher in allen Altersgruppen Anwendung. Mental ist die Methode jedoch äußerst anspruchsvoll, weswegen sie inzwischen auch im Leistungssport regelmäßig und weit verbreitet Einzug hält. 

Whiteboard Mentaltraining Keypoints

Mentaltraining 

Im Allgemeinen verstehen wir unter Mentaltraining die psychologische Begleitung in verschiedensten Belangen während Ihrer eigentlichen medizinischen Theraphie. Dies können allgemeine und einfache Gespräche über Ihre momentane Lebenssituation sein, aber es können sich auch komplexere Gespräche über sehr persönliche Themen entwickeln. Diese Form des Mentaltrainings werden Sie nicht explizit als Therapie wahrnehmen. Dennoch können derartige Gespräche nachhaltig zur Linderung von Beschwerden verschiedenster Art beitragen.

Im Speziellen beschäftigt sich Mentaltraining mit dem Erleben und Verhalten im Kontext zu Ihrem Alltagsverhalten. In der Psychologischen Anwendung werden verschiedene Bausteine, wie Life-Mental, Motivationscoaching und Resilienz herausgearbeitet. 
Anwendungsfelder finden sich in der Rehabilitation, Gesundheit, Freizeit, Familie und Sport.

Bewegungstherapie am Seilzug

Bewegungstherapie 

Die medizinische Kräftigungstherapie ist eine Methode der physikalischen und rehabilitativen Medizin. Durch Stärkung der Muskulatur und Vergrößerung des Bewegungsbereiches werden Schmerzen beseitigt. Häufig kann ein gezieltes muskuläres Training die Notwendigkeit teurer und Reha-intensiver Operationen verhindern.


Anders als beim Training in einem regulären Fitnessstudio wird das Training aus einer medizinischen Perspektive überwacht. Nach einer genauen Untersuchung vor der ersten Einheit trainiert der Patient an einer speziellen Trainingsmaschine. Der Therapeut achtet stetig auf die korrekte und gelenkschonende Ausführung der Übungen, sodass der Trainingserfolg möglichst groß ausfällt.



Training am Desmodromen

Desmodromisches Training

 

Desmodromisches Training ermöglicht ein individuelles, effizientes und dabei gelenkschonendes Training der Muskulatur. 

Sowohl im Leistungssport, als auch in der Rehabilitation hat sich die Form des Trainings etabliert. Es leistet einen positiven Beitrag zum Muskelaufbau und zur Erhöhung der Maximalkraft sowie der Muskelspannung.

Die Bewegungsgeschwindigkeit wird über die gesamte Bewegungsamplitude konstant über den Computer vorgegeben und kann je nach Zielstellung variiert werden. Hierdurch wird die Entspannung und Erholung der beanspruchten Muskeln an den Umkehrpunkten der Bewegung verhindert - ein Problem des regulären Krafttrainings. Bei gleichem Trainingsaufwand erhält man hierdurch überdurchschnittlich positive Trainingsergebnisse.

Bioresonanzgerät

Bioresonanztherapie

 Angewendet werden Behandlungen mit Eigenschwingungen, wobei das Bioresonanzgerät krankmachende Schwingungen erkennen und in der Folge löschen oder harmonisiert in den Körper zurückführen soll. Bei Behandlungen mit Fremdschwingungen sollen körperfremde, von außen zugeführte, biologische Umweltschwingungen den Organismus wieder ins Lot bringen. Eine wissenschaftliche und schulmedizinische Anerkennung sowohl der theoretischen Grundlagen als auch der Behandlungsmöglichkeiten und -erfolge der Bioresonanztherapie steht noch aus. Die therapeutische Erfahrungen zeigt jedoch, dass heilende Erfahrungen oftmals nicht von der Hand zu weisen sind. 

 

Digital Art eines männlichen Gesichts

Systemregulations- und NTI-Schiene

 Muskuläre Funktionsstörungen, Gelenkstörungen, Migräne und regelmäßige Kopfschmerzen können durch Fehlstellungen der Kiefer- und Kopfgelenke verursacht werden. Durch die Systemregulationsschiene wird primär die Kau- und Nackenmuskulatur entspannt. Die Harmonisierung der    Muskelaktivität führt anschließend zu einer Veränderung der Gelenkstellung.
Die NTI-Schiene findet vor allem bei nächtlichem Zähneknirschen oder -pressen Anwendung, welches aufgrund der dauerhaften Muskelanspannung die oben genannten Symptome auslösen kann. 

Sie besteht aus durchsichtigem Hartplastik, wird über Ihre Schneidezähne angepasst und verhindert zu starkes Zusammenpressen der Zähne in der Nacht. Die Kiefermuskulatur bleibt so dauerhaft entspannt.